Krank werden - Krank sein - Krank bleiben Erkennen - Angehen - Ändern Mental Coaching Naturheilmedizin

Die Natur- und Hausapotheke

Seien Sie ihr eigener Heilpraktiker: Nutzen Sie den Erfahrungsschatz der alt bewährten Naturheilmedizin. Lesen Sie, was gut für Sie ist. Ursachen angehen, nicht Symptome flicken.

Home

Rainer Schulte

Naturheilmedizin - Mental Coaching

ClusterMedizin®

Kontakt

Hypnoseflyer in PDF

medizinische Heilhypnose

Eine medizinische Heilhypnose und die Bewusstseinshypnose ist

ein durch Suggestion herbeigeführter und wieder beendeter tief entspannter Zustand. Sie lässt dem Klienten unter anderem seine Ängste erkennen, damit er sie gezielt aus sich selbst gestärkt angehen und sein lassen kann. Sie ist wird eingesetzt bei psychischen Kompensationen und deren Blockaden und somit auf deren Auswirkungen der körperlichen Ebene.

Was ist Hypnose?

Die Hypnose (griech. Hypno = Schlaf) ist eine der ältesten Heilungstechniken der Menschheit. In der Hypnose wird die erhöhte Beeinflussbarkeit von Personen in veränderten Bewusstseinszuständen benutzt, um Beschwerden, Blockaden, Problematiken und unerwünschte Verhaltensweisen nach vorheriger Absprache zu verändern. Hypnose oder Selbsthypnose sind realistische Zustände. In diesem Zustand werden erheblich mehr Daten verarbeitet als im Wachzustand. Über die Hypnose gelangt man sehr schnell an Informationen des Unterbewussten und kann diese durch Verarbeitung neu ordnen. Das ist besonders wichtig, wenn es sich um Informationen handelt, die uns belasten und unser Leben in eine falsche Richtung drängen.

Hypnose als Therapieschwerpunkt bei psychosomatischen Beschwerden?

Sie ist hierfür die idealste Therapie, da die Störfaktoren nicht nur schnell und kostengünstig erkannt, sondern aus sich selbst heraus verabschiedet und sein gelassen werden. Es ist eine echte Domäne zur Ursachenbehandlung. Was ist eine psychosomatische Störung? Viele Menschen geben fast allen Erkrankungen, außer wenn ein Unfall oder Mord vorliegt, dieser Störung die Schuld für das Vorhandensein einer Erkrankung. Dabei haben sie nicht ganz Unrecht. Was geschieht bei dieser Störung überhaupt? Beispiel: Sie hören etwas sehr trauriges und ihr Körper zeigt eine Resonanz, also Wirkung auf das gehörte oder gesehene, was sie traurig macht. Das Ergebnis ist "Sie weinen"! Es gibt viele Beispiele für eine Resonanzebene, also eine Wirkungsebene. Jeder weiss um diese Ebene und kennt selber viele Sprichwörter, die über Jahrhunderte hinweg ihre Gültigkeit hatten und auch noch haben werden, trotz Hightech Medizin. Zum Beispiel: Ich bekomme so ein Hals, wenn ich das sehe oder darüber reden muss… oder: das schlägt mir auf den Magen oder auf dem Darm oder: dem ist eine Laus über die Leber gelaufen oder: das ist zum Haare raufen und noch vieles mehr. So hat fast jedes Organ einen psychischen Hintergrund. So oft bekommen wir ein Magengeschwür, weil wir uns ärgern…

So zu sagen fressen wir uns die psychischen Probleme immer mehr in uns hinein. Das nennt man in der Medizin und in der Psychologie "Kompensation". Wir haben auf der einen Seite ein Problem und können es nicht lösen. Das wir vorerst keine Lösung finden, dafür können mehrere Ursachen verantwortlich sein. Entweder fehlen uns Lösungsansätze, was auf ein fehlen von erlernten oder anerzogenen Strukturen zurück zu führen ist. Wie sollen wir es denn auch lösen, wenn wir dafür kein Wissen oder Zugang haben? Andere Ursachen können sein, dass wir nicht immer ein Problem lösen können, weil die andere Seite (Herr, Frau, Gruppe, Organisation…..) es nicht will. Wir werden zu etwas gezwungen, was falsch ist oder und uns bewusst schadet. Dieses kann soweit gehen, dass dieses ein bewusstes Töten durch Worte, Handlung und oder Taten nach sich zieht. Wie auch immer. Es ist immer wichtig diesen Dingen auf dem Grund zu gehen, sonst gibt es keine Lösung für das Problem. Dann kommen die Menschen in die Praxis. Hier wird ihnen dann für die Kompensation, also für das geschwächte Organ ein Pille, eine Salbe oder eine Spritze. Im schlimmsten Fall, wenn auch die Medizin versagt, wird das Skalpell angesetzt und es wir heraus geschnitten. Ist das dann eine Ursachenbehandlung? Haben wir nicht das Recht aus unseren Fehlern zu lernen? Wie oft müssen wir dann den Fehler machen oder mitmachen? Wie viel unnötiges psychisches und körperliches Leid wird dadurch produziert? Wie viel Zeit geht dabei drauf?

Hypnose ist immer….

ein Erkennen und Angehen der Ursachen und somit Linderung und Heilung von Leiden. Unsere Seele, die Gefühle brauchen danach nicht mehr alles herunter schlucken und stauen. Sie ist ihrer selbst Bewusster und lebt freier das, was ihre Aufgaben sind. Kennen Sie Ihre Lebensaufgabe?

Sind Hypnose und Hypnose CDs gefährlich?

Nein - wenn sie durch einen erfahrener Hypnotiseur durchgeführt werden. Er bespricht vor jeder Sitzung das Anliegen mit seinem Klienten. Der Klient kann und sollte sich nach der Hypnose an alles Besprochene erinnern. Es geschieht nichts Unerwünschtes.

Ist jeder für Hypnose geeignet?

Im Prinzip ja. Es sei denn, jemand sträubt sich vehement oder hat Angst, loszulassen und die Kontrolle zu verlieren. Hier ist es ratsam in einem persönlichen Gespräch die näheren Hintergründe der Angst zu ergründen.

Anwendungsbereiche Einsatz der med. Heilhypnose:

 
gezielter Einsatz zur Aufdeckung von Hintergründen psychosomatischen Kompensationsmuster. Aufdecken, erkennen und Ablegen von Verhaltenssteuerungen, die uns Krank werden lassen.
Raucherentwöhnung
Vegetative und psychosomatische Erkrankungen (Herz-, Kreislauf-, Atmungs-, Verdauungsbeschwerden und andere
Stressabbau
Sucherkrankungen von Medikamenten, Drogen, Alkohol
Gewichtsreduktion
Angst vor dem Zahnarzt
Erkennen und Ausschalten von nervöse Spannungen und Phobien
Schlafstörungen
Verhaltensstörungen wie Nägelbeißen, Haarezupfen, Daumenlutschen, Stottern, Essstörungen
Ängste und Angstsyndrome wie Prüfungsangst, Bühnen-, Versagens-, Flug- und Redeangst und Panikattacken
Stärkung des Selbstbewusstseins und Selbstvertrauens
Erkennen, Aufdecken und Bearbeitung von Traumata
Aufdeckung der Säuglings- und Kindheitserlebnisse
Auf Wunsch fertigen wir auch spezielle individuelle Wirkbereiche an
Wiedergeburt - Reinkarnationen ? Informationen von oder an was?

Impressum / Datenschutzerklärungen