Vita Fragen zu Praxistätigkeiten...

Rainer Schulte

Rainer Schulte, geb. im August 1955 in Münster, weist eine kontinuierliche Weiterentwicklung seiner Qualifikation auf, indem er sich in mehreren Berufsfeldern eingearbeitet hat. So arbeitete Herr Schulte nach der Realschule als Zahntechniker. Eine Zäsur erfuhr sein Lebenslauf durch einen sehr schweren Motorradunfall während der Ausbildung zum Zahntechnikermeister, der auch inhaltlich dazu führte dass Herr Schulte das neue Berufsfeld Heilpraktiker für sich entdeckte. Herr Schulte arbeitet in diesem Berufsfeld seit mehreren Jahrzehnten und hat folgende Qualifikationen während dieser Zeit erworben:

  • Therapeut der ClusterMedizin®,
  • Autogenes Training,
  • medizinische Heilhypnose,
  • Homöopathie, Ozontherapie, Chiropraktik, Hydro- und Balneotherapie, Ausleitungsverfahren,
  • mid- Lasertherapie, Phytotherapie,
  • Spagyrik und Cluster-Analyse,
  • Berater für MyCoach

Home

Rainer Schulte

Naturheilmedizin - Mental Coaching

ClusterMedizin®

Kontakt

Darüber hinaus erarbeitet sich Herr Schulte Abschlüsse und Kenntnisse in den Bereichen

  • Fotolabortechniken, Grundkurs als Funker
  • Computersoftware in Linux - Windows und deren Unterprogrammen - Dbase und der Internetsprache html
  • Regie und Cut von medizinischen Filmen zum Ziel der Exposition im Internet / Datenträger und zur medizinische Informationen / Weiterbildung

 

Auszug aus dem Lebenslauf von Herrn Schulte

  • 1972 bis 1979 Zahntechniker, Geselle und Besuch der Zahntechnikermeisterschule
  • 1980 bis 1983 Heilpraktikerstudium in der HSS in Wunstorf
  • 1982 bis 1983 Heilpraktikerassistent in den Heilpraktikerpraxen: Peter Ibing (Wunstorf), Jürgen Richter (Burgdorf und Altenau), sowie Manfred Köhnlechner (München).
  • Heilpraktikerprüfung in Münster 1983
  • 1983 Gründung der Fa. V-I-N System (Video Information für Naturheilkunde). Produktion und Herstellung von medizinischen Filmen über die Naturheilmedizin
  • Eigene Praxisgründung am 29. Feb 1984 in Münster.
  • Gründungsmitglied der "GML Gesellschaft für angewandte medizinische Lasertherapie" im Ressort Medien.
  • 1989 erste Fachfortbildung der Heinz Spagyrik, dem Vorläufer der heutigen ClusterMedizin®
  • 1992 aus der Fa. V-I-N System entsteht die B.N.M. Biologisch Neuronale Mustererkennung
  • 1996 Aufstellung zum ersten europäischen Volks - Speicheltest für die Gesundheitsvorsorge
  • 1998 Testentstehung des Speicheltest "Check around" (Vorläufer vom MyCoach) von Juni 1998 bis Sep inkl. juristische Abklärung. Legitimitätsprüfung.
  • Erfolg: Erster deutscher Gesundheitsvorsorgetest auf der Basis einer Speichelprobe.
  • Sept. 1998 bis Aug 1999 Marktanalysen - Umfragen und nochmals juristische Absicherung der Legitimität mit Erfolg
  • Aug. 1999 bis Dez 2003 Probeläufe vom Check around in Hamburg, Bad Rothenfelde, Dortmund und Münster.
  • Von 1999 bis 2003 begleitende Forschungsarbeiten in der Landwirtschaft für Mast- und Nutztiere zum Projekt SUDAL. Forschung im Bereich der Aufbereitung und Verwertung der Gülle. Forschung im Bereich des Pflanzenschutzes ohne Genmanipulation.
  • 2000 Gründungsmitglied zum "HP-Münsterland e.V." Seit 2004 bis März 2014 Vorsitz
  • 2003 erste Validierung zum Speicheltest Check - around
  • 2004 Erstellung vom II. Seicheltest MyCoach 4you auf der Grundlage von Check around
  • 2005 Mitarbeit zu verschiedenen ARD Fernsehdokumentationen "Fit durchs Jahr"
  • Nov. 2008 zweite Validierung zum Speicheltest Check-around mit dem Resultat einer neuen und besseren Analyse, dem MyCoach 4you
  • Juni 2010 hinzuziehen einer Marketingexpertin und einem Fachanwalt zum Aufbau der Vertriebsstruktur
  • Okt. 2010 bis Mai 2011 Kernsanierung des neuen Geschäftsgebäude für die B.N.M. und der Praxis. Einzug Mai 2011
  • März 2012 Tiergroßversuch in Norddeutschland mit GalloDal mit 35.700 Hähnchen zum Kontrollstall mit 33.700 Tieren. Der Versuch war ein Erfolg für die Clustermedizin®.
  • 2014 bestellter Geschäftsführer für das ClusterCentrum West mit dem Einzugsgebiet Nord- Mittel- und Westdeutschland.
  • Gastdozent in Gesundheitsorganisationen und in Portugal zum Thema Psychosomatik und medizinischer Heilhypnose.
  • 2015 einige Hundet Seiten Textbausteine für den Volksgesundheitstest MyCoach4you umgeschrieben und programmorientiert Eingliederungsarbeiten vorgenommen. Nach juristischer Freigabe Umstellung der Informationsquellen zum MyCaoch4you. Es können jetzt außer der Speichelprobe 35 weitere Informationsquellen hinzu gezogen werden. Ein Vorprogramm mit dem Namen Aspekte / Körpervortest fokussiert und nennt die z. Zt. besten Informationsquellen.
  • 2016 Dozent zur ClusterDiagnostik im Kongresssaal in Hannover auf Einladung vom VDH (Verband der Deutschen Heilpraktiker)
  • 2016 bestellter Dozent und Ausbilder zur ClusterDiagnostik zur Schulung und Zertifizierung von Ärzten, Psychologen und Heilpraktikern
  • 2017 Dozent zur ClusterDiagnostik auf dem Deutschen Heilpraktikertag in Karlsruhe im Auftrag des DDH (Dachverband Deutscher Heilpraktiker)
  • 2017 Marktreife und Markteinführung für den Volkstest MyCoach4you
  • Veröffentlichungen von mehreren Artikeln unter anderem über die ClusterMedizin® in Fachzeitschriften als Serie über die ClusterMedizin® im HP-Journal (Heilpraktiker Jornal), als Thema-Artikel im Praxis Magazin), Zeitungen und in der WDR Wissenschaftssendung "Leonardo".
  • Auf Lifesendung bei Antenne Münster zum Thema Naturheilmedizin.
  • Mehrere Vorträge und Seminare als Referent in Deutschland zum Thema der biologisch neuronalen Mustererkennung und der ClusterMedizin®. Seine Spezialthemen sind vor allem die ganzheitliche Naturheilkunde, die psycho- - somatischen (Psyche << >> Organismus) Wechselwirkungen und Zusammenspiele mit ihren Wechselwirkungen und derer Kompensationsmechanismen (das Herunterschlucken der Probleme auf die Organebene ==> Organkrankheit) inklusive deren Wirkungskreisen.

Seine Schwerpunkte liegen in der Ganzheitsmedizin, also im Zusammenspiel von Psychosomatik.
Sein Bestreben: Er verkauft nicht den Fisch, sondern die Angel.
Seine persönliche Devise: Erkenne Deinen eigenen Wert und gehe Deinen Weg!
Das heisst: Ursachenbehandlung und keine Symptome flicken. Er nutzt die Kraft der Natur und das Jahrhundert alte Wissen zum Wohle für Körper und Geist und vergisst vor allem nicht die seelischen und psychischen Hintergründe, die der hilfesuchende Mensch zu oft herunterschluckt und dadurch sehr oft krank wird.

 

Impressum / Datenschutzerklärungen